Datenschutzerklärung

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung von Daten unserer Webseiten-Besucher bzw. Nutzer durch die HSC Hard- und Software Consulting GmbH, Obstland-Straße 48 in 04668 Grimma, Deutschland als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle auf.

Erhebung von Zugriffsdaten

Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf unsere Webseite bzw. unser Onlineangebot. Dazu gehören Datum und Uhrzeit, Browsertyp, Menge und Art der abgerufenen Daten sowie die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers. Wir verwenden diese Protokolldaten, entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen, ausschließlich für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Webseite, ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung. Wir behalten uns jedoch vor, diese Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben und genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer in die Datenerhebung eingewilligt hat. Im Allgemeinen ist es für den Nutzer erkennbar, welche Daten gespeichert werden, zum Beispiel dessen Name, die E-Mailadresse und die Nachricht bei der Nutzung des Kontaktformulars. Diese Daten werden vertraulich behandelt, verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind. Bei der Kontaktaufnahme mit uns per Kontaktformular oder per E-Mail, werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Wir haben organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder der Zugriff unberechtigter Personen verhindert wird.

Datenweiterleitung an Dritte

Die Daten des Nutzers werden nur dann an Dritte weitergeleitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer in die Weiterleitung eingewilligt hat. Zum Beispiel, wenn die Weiterleitung der Daten der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen gegenüber dem Nutzer selbst dient oder die Daten von Strafverfolgungsbehörden angefordert werden. Auf keinen Fall werden die personenbezogenen Daten des Nutzers an Dritte zu Werbezwecken oder zwecks Erstellung von Nutzerprofilen weitergeleitet oder verkauft.

Verwendung von Cookies

Wir setzen im Rahmen unserer Webseite sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Computer des Nutzers abgelegt werden und Informationen für den Diensteanbieter speichern können. Temporäre Cookies werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht, permanente Cookies bleiben für einen vorgegebenen Zeitraum erhalten und können beim erneuten Aufruf der Webseite die gespeicherten Informationen zur Verfügung stellen. Cookies werden eingesetzt, um die Nutzung des Dienstes zu erleichtern. Der Nutzer kann jedoch auf den Einsatz von Cookies Einfluss nehmen, denn die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert werden kann. Wir bemühen uns, unsere Webseite so zu gestalten, dass der Einsatz von Cookies nicht notwendig ist. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Verwendung des Webanalyse-Tools Webalizer

Wir verwenden auf unserer Webseite das Webanalyse-Tool Webalizer. Dieses Tool dient der statistischen Auswertung des jeweiligen Nutzerverhaltens auf unserer Webseite und der damit verbundenen Optimierung unseres Onlineangebotes. Es erstellt dabei Übersichten über die Anzahl von Seitenzugriffen, Datei- und Seitenabrufe sowie zugreifende Rechner. Wir verwenden diese Datensätze entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs und der Optimierung unserer Webseite. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt.

Verwendung der Schaltfläche von Google+

Wir verwenden auf unserer Webseite eine Schaltfläche des sozialen Netzwerks Google+, der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn ein Nutzer eine unserer Seiten aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut dessen Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der Schaltfläche wird von Google direkt an den Browser des jeweiligen Nutzers übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir weisen daraufhin, dass wir keinen Einfluss auf den Umfang der Daten haben, die Google mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers, können den Datenschutzhinweisen bei Google selbst entnommen werden unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Wenn ein Nutzer mit einem Account bei Google+ nicht möchte, dass Google über die Nutzung unserer Webseite Daten sammelt und mit dessen bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss dieser sich vor dem Besuch unserer Webseite bei Google ausloggen und entsprechende Cookies im Browser löschen.

Verwendung eines Newsletters

Wir verwenden auf unserer Webseite eine Newsletter-Funktion. Um einen Newsletter verschicken zu können, benötigen wir die E-Mailadresse des jeweiligen Nutzers. Mit dieser Angabe willigt der Nutzer ein, dass wir dessen E-Mailadresse zur Versendung des Newsletters verwenden, um ihn über Neuigkeiten aus unserem Geschäftsbereich zu informieren. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Einwilligung zur Speicherung der E-Mailadresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann vom Nutzer jederzeit widerrufen werden.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer bzw. Besucher unserer Webseite hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über dessen personenbezogenen Daten, die von uns über ihn gespeichert wurden, zu erhalten. Sie erreichen uns werktags von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr unter der Telefonnummer 034386/502 0 sowie per E-Mail unter info@hsc-software.de. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an eine geänderte Rechtslage oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.

So finden Sie uns

HSC Hard- und Software
Consulting GmbH

Dürrweitzschen
Obstland-Straße 48
04668 Grimma

Telefon: (03 43 86) 502 0

Kontaktieren Sie uns